/ Kursdetails

192-120 Die Stuttgarter Liederhalle

Architekturführung und sinfonisches Konzert

Status Anmeldung möglich  
Beginn Fr., 24.01.2020, 15:51 - 22:38 Uhr
Kursgebühr € 29,50
(keine Ermäßigung möglich!)
Dauer 1 Termin
Dozent/in Carola Franke-Höltzermann

Vor über 60 Jahren wurde einer der bedeutendsten Konzertbauten der Nachkriegszeit eröffnet. Die drei unterschiedlich geformten Säle werden durch das gemeinsame Foyer mit dem Restaurant zu einem vielgestalteten Gebäudeensemble verbunden. Das Gesamtkunstwerk zeichnet sich durch die Besonderheit seiner Architektur, beste Akustik, zeitgenössische Kunst und die verschiedenen Materialien, deren Mix und Oberfächenbehandlung aus. Manches erschließt sich erst bei genauerer Betrachtung der Details. Auch wenn Sie die Liederhalle schon kennen, werden Sie erstaunt sein, was es noch zu entdecken gibt. Nach den Architektur- und Konzerteinführungen hören wir gemeinsam ein besonderes Konzert mit den Stuttgarter Philharmonikern unter seinem Dirigenten Dan Ettinger. Als Solist in Ludwig van Beethovens 4. Klavierkonzert ist Inon Barnaten aus New York zu Gast. Debussys "Prélude à l`après-midi d´un faune" ist eine sinfonische Dichtung frei nach einem Gedicht von Stéphane Mallarmé. Seine "Nocturnes" wurden durch eine Serie von impressionistischen Gemälden von James Whistler inspiriert. Beide Kompositionen sind Hauptwerke des musikalischen Impressionismus und bezeugen einen zeitlichen Wendepunkt in der Entwicklung zur modernen Musik.
Die Gruppe trifft sich um 15.45 Uhr am Kirchheimer Bahnhof zur gemeinsamen Fahrt mit der S-Bahn nach Stuttgart. Beginn der Führung: 17 Uhr. Die Möglichkeit zur Teilnahme an einer Konzerteinführung besteht um 19 Uhr. Um 20 Uhr beginnt das Sinfoniekonzert.
In der Teilnahmegebühr enthalten sind Führung im Innen- und Außenbereich der Liederhalle, Eintrittskarte zum Konzert mit den Stuttgarter Philharmonikern inkl. Konzerteinführung, VVS-Ticket für den öffentlichen Nahverkehr zwischen Kirchheim und Stuttgart.




Kursort

Schöllkopfstraße 61
73230 Kirchheim

Termine

Datum
Fr. 24.01.2020
Uhrzeit
15:51 - 22:38 Uhr
Ort
Treffpunkt: Kirchheim, Bahnhof, Schöllkopfstraße 61



Ihre Ansprechpartner