Politik - Gesellschaft - Umwelt

Das Programmangebot des Fachbereichs "Politik - Gesellschaft - Umwelt" ist breit angelegt und umfasst sowohl politische, soziale, ökonomische, ökologische, rechtliche, als auch (kultur-)geschichtliche, psychologische und pädagogische Themen.
...
Das Programmangebot des Fachbereichs "Politik - Gesellschaft - Umwelt" ist breit angelegt und umfasst sowohl politische, soziale, ökonomische, ökologische, rechtliche, als auch (kultur-)geschichtliche, psychologische und pädagogische Themen.
Die Volkshochschulen verstehen sich seit ihrer Gründung als demokratische Orte des sozialen und politischen Lernens. Ein besonderer Stellenwert kommt dabei der politischen Bildung zu, die weder Belehrung noch Parteipolitik verfolgt und die allgemeines Engagement für demokratische Werte, Menschenrechte und gegen Fundamentalismus fördert. In den angebotenen Lernräumen können Urteilsfähigkeit und Handlungskompetenzen erfahren und entwickelt werden. Die Volkshochschulen halten hier ein breites Angebot zur Information, Diskussion und zum aktiven Handeln vor. Die Veranstaltungen sind geprägt durch offenen Gedankenaustausch zwischen engagierten Menschen, in sachlichen und kontroversen Diskussionen, zur gemeinsamen Erarbeitung von Kenntnissen und Hintergrundinformationen, mit spannenden und kreativen Methoden.
mehr weniger

zum Kursprogramm

Kultur und Gestalten

In unseren Angeboten der Kulturellen Bildung erlernen, entwickeln und erweitern Sie Fähigkeiten wie Kreativität, Flexibilität, Improvisationsbereitschaft, Problemlösungsstrategien und Teamfähigkeit.

zum Kursprogramm

Gesundheit und Ernährung

Gesund und aktiv mit der vhs - In den Gesundheitskursen der vhs erwerben Sie praktische und theoretische Kompetenzen, um selbstbestimmt Ihre Gesundheit zu erhalten und zu verbessern. So schaffen Sie nicht nur grundlegende Voraussetzungen für ein erfolgreiches Vorankommen auf anderen Gebieten, Sie lernen auch Ruhe zu finden, Kraft zu tanken und Ihre persönliche Lebensqualität zu stärken.

zum Kursprogramm

Deutsch, Integration und Fremdsprachen

Zur europaweiten Vergleichbarkeit der Sprachkenntnisse setzen die Volkshochschulen den Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmen für Sprachen (GER) in Kursplanung, Sprachberatung und Unterricht ein. Der GER beschreibt die Sprachkompetenz in sechs verschiedenen Niveaustufen und steht für einen kommunikations- und handlungsorientierten Sprachunterricht.
...
Zur europaweiten Vergleichbarkeit der Sprachkenntnisse setzen die Volkshochschulen den Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmen für Sprachen (GER) in Kursplanung, Sprachberatung und Unterricht ein. Der GER beschreibt die Sprachkompetenz in sechs verschiedenen Niveaustufen und steht für einen kommunikations- und handlungsorientierten Sprachunterricht.
Die zunehmende Internationalisierung von Wirtschaft und Kultur, die wachsende Mobilität in Europa und sich verstärkende Migrationsbewegungen erfordern immer bessere Sprachkenntnisse und interkulturelle Kompetenzen.
Wie keine andere Bildungseinrichtung unterstützen die Volkshochschulen die Menschen in Europa dabei, das sprachenpolitische Ziel "Erlernen der Muttersprache plus zweier weiterer Sprachen" zu erreichen und damit das Zusammenwachsen Europas zu fördern. Fremdsprachen sind zum unverzichtbaren Bestandteil einer erfolgreichen Biographie geworden. Sprachkompetenz ermöglicht es den Menschen, ihre beruflichen Ziele zu verfolgen und unabhängig zu bleiben. Sprachkurse vermitteln ein interkulturelles Grundverständnis und fördern die Offenheit für andere Kulturen.
Sprachkenntnisse gelten als Schlüssel der Integration. Sie sind notwendige Bedingung für die Eingliederung in Schule, Ausbildung, Beruf und Gesellschaft. Integration zu befördern ist ein zentraler Bestandteil des gesellschaftlichen Auftrags der Volkshochschule.
Informationen über die Gebühren unserer Sprachkurse finden Sie hier.
mehr weniger

zum Kursprogramm

Beruf und Karriere

Beruf und Arbeit sind von herausragender Bedeutung für die Entwicklung und Bewahrung der persönlichen Identität sowie für die gesellschaftliche Teilhabe. Deshalb ist die berufliche Weiterbildung unverzichtbarer und zentraler Bestandteil der Volkshochschularbeit.
Sie setzt an bei Kompetenzen wie der Lernfähigkeit, den Sprachkenntnissen und reicht bis zu abschlussbezogenen Qualifizierungslehrgängen. Der kompetente Umgang mit Informationstechnologie und den Neuen Medien stellt einen Schwerpunkt des Programmbereichs Beruf und Karriere dar. Fachlehrgänge für das berufliche Weiterkommen in kaufmännischen und betriebswirtschaftlichen Bereichen sowie zur Optimierung von Managementkompetenzen sind ebenfalls vertreten. Veranstaltungen zu Querschnitts-Themen, die berufliche und persönliche Kompetenzen (Rhetorik, Selbstmarketing, Kreativitätstrainings) stärken, runden das Angebot ab.
Beruflich qualifizierende und verwertbare Kurse finden sich aber auch im Angebot anderer Programmbereiche: zum Beispiel berufsbezogene Sprachkurse oder in Vortragsveranstaltungen zu bestimmten Themen und insbesondere im Seminarprogramm von vhs-4business, einer Gemeinschaftsinitiative der Volkshochschulen Esslingen, Göppingen, Kirchheim und Nürtingen, mehr unter www.vhs-4business.de.

zum Kursprogramm

vhs rund um die Teck

Die Volkshochschule ist die größte lokal und regional verankerte öffentliche Weiterbildungseinrichtung in der Region Kirchheim unter Teck. 10 Außenstellen rund um die Teck bieten vor Ort ein vielfältiges Programm, in dem auch lokale Besonderheiten nicht zu kurz kommen. Die Anmeldung zu den Kursen in den Außenstellen erfolgt über die vhs-Geschäftsstelle in Kirchheim unter Teck oder über das Internet.

zum Kursprogramm

Wendlingen

Die Volkshochschule in Wendlingen ist eine Zweigstelle der vhs Kirchheim unter Teck. Sie bietet ein bedarfsorientiertes und so weit möglich alle Fachbereiche umfassendes Fortbildungsprogramm für Erwachsene, Kinder und Jugendliche an. Dieses Bildungsangebot steht allen gesellschaftlichen Gruppen offen, unabhängig von Vorbildung und kulturellem Hintergrund. In Wendlingen besteht eine Geschäftsstelle, die Montag vormittags und Donnerstag nachmittags während der Schulzeit besetzt ist. Dort steht Rossella Anderson direkt vor Ort für Auskünfte zur Verfügung. An allen anderen Tagen werden Anrufe über die Telefonnummer 07024 6468 in die Geschäftsstelle nach Kirchheim weitergeleitet. So ist jederzeit eine optimale Betreuung gewährleistet.

zum Kursprogramm

junge vhs

Von der Krabbelgruppe bis zum Schulabschluss. Die junge vhs bietet ein attraktives und vielfältiges Programm für Kinder und Jugendliche.
Mit unserem Programm begleiten wir die Kinder und Jugendlichen auf Ihrem Weg zum Schulabschluss und darüber hinaus. Thematische Schwerpunkte liegen auf Natur und Technik, aber auch Sport, künstlerisches und Sprachen kommen nicht zu kurz genauso wie der Spaß.
Für Schülerinnen und Schüler aller Schulformen bieten wir außerdem, den Unterricht begleitende bzw. ergänzende Kurse sowie Kompaktkurse zur Prüfungsvorbereitung in den Ferien an. Unsere Kurse zeichnen sich dabei besonders durch kleine Lerngruppen von 4-8 Schülern aus.
Ausgeschrieben sind die am stärksten nachgefragten Fächer wie Mathematik, Englisch und Deutsch. Für weitere Fächer und andere Fremdsprachen stehen uns ebenfalls Dozenten zur Verfügung. Auf Anfrage und in Absprache richten wir gern einen Kurs für Ihren Bedarf ein!
Einzelschulungen und/oder Schulungen in der Kleingruppe führen wir auch für Studentinnen und Studenten, durch.

zum Kursprogramm

Vorträge

Unsere Donnerstagabend-Vorträge sind seit vielen Jahren fester Bestandteil des vhs-Programms.
Die Referentinnen und Referenten sprechen über spannende und aktuelle Themen aus den unterschiedlichsten Bereichen und illustrieren diese mit Powerpointpräsentationen und Bildern oder kurzen Videoclips.
Das Themenspektrum reicht von Geschichte und Kunstgeschichte - Musik - Länderkunde und Geographie - Gesundheit - bis hin zu Fragen der Gesellschaftliche Entwicklung. Im Anschluss beantworten die Referentinnen und Referenten Fragen.
...
Unsere Donnerstagabend-Vorträge sind seit vielen Jahren fester Bestandteil des vhs-Programms.
Die Referentinnen und Referenten sprechen über spannende und aktuelle Themen aus den unterschiedlichsten Bereichen und illustrieren diese mit Powerpointpräsentationen und Bildern oder kurzen Videoclips.
Das Themenspektrum reicht von Geschichte und Kunstgeschichte - Musik - Länderkunde und Geographie - Gesundheit - bis hin zu Fragen der Gesellschaftliche Entwicklung. Im Anschluss beantworten die Referentinnen und Referenten Fragen.
Unsere Besucherinnen und Besucher erhalten so vielfältige Informationen zu den Hintergründen und Zusammenhängen des jeweiligen Themas.
Die Vorträge in Kirchheim finden normalerweise in der besonderen Atmosphäre unseres historischen Gewölbekellers im Spital statt. Dieser verfügt über eine Verstärker- und Mikrofonanlage sowie eine moderne Medienausstattung.

Jedes Semester finden einige Vorträge in der abomax-Reihe des Teckboten statt. Bei diesen Vorträgen erhalten die Besucherinnen und Besucher bei Vorlage der abomax-Karte ermäßigten Eintritt.
mehr weniger

zum Kursprogramm

Studienreisen

Die Volkshochschule Kirchheim unter Teck e.V. bietet Studienreisen in Kooperation mit verschiedenen Partnern an, immer wieder auch speziell für die vhs Kirchheim unter Teck konzipierte Reisen. Diese Studienreisen eröffnen den Teilnehmerinnen und Teilnehmern außergewöhnliche Perspektiven, vermitteln Detailwissen, führen zu exemplarischen Orten, ermöglichen interessante Begegnungen und verbinden alles mit einer angenehmen Reiseatmosphäre.

zum Kursprogramm

50 +

Interessante Bildungsangebote für Menschen über 50! Vielfältige Lebenserfahrungen, Änderungen im Lernstil und im Lerntempo, auch Einschränkungen in der Beweglichkeit kennzeichnen das zunehmende Alter. Diesen Aspekten tragen unsere Veranstaltungen für die Generation 50 + Rechnung. Besonders bei Sprach-, EDV- und Gesundheitskursen haben wir spezielle Angebote für Sie!

zum Kursprogramm