/ Kursdetails

181-098 Tagesexkursion auf die Ostalb ins Steinheimer Becken und Nördlinger Ries

Status Anmeldung möglich 
Beginn Sa., 21.07.2018, 08:00 - 18:00 Uhr
Kursgebühr € 34,00
Dauer 1 Termin
Kursleitung Reiner Enkelmann
Roland Krämer
Bemerkungen Ausrüstung: Wanderschuhe, wetterfeste Kleidung. Einkehr über Mittag ist geplant.

Schwerpunkte der ganztägigen Exkursion sind das Steinheimer Becken und das Nördlinger Ries. Beide Landschaften sind vor knapp 15 Mio. Jahren durch eine kosmische Katastrophe entstanden: zwei Asteroiden von etwa 1 km und rund 150 m Durchmesser schlugen auf der Erdoberfläche ein. Der größere kosmische Brocken ließ den Rieskrater mit einem Durchmesser von etwa 25 km entstehen, während der kleinere – nur 40 km davon entfernt – das Steinheimer Becken mit 3,5 km Durchmesser schuf.
Während der Exkursion werden bei kleineren Wanderungen von den jeweiligen Kraterrändern aus Einblicke in die Landschaftsgeschichte gegeben.
Der Besuch des Meteorkrater-Museums Steinheim vermittelt weitere Informationen.
Die Exkursion findet in Kooperation mit dem Naturschutzzentrum Schopflocher Alb statt.




Kursort

Oberer Steinstr. 1
73230 Kirchheim

Termine

Datum
Sa. 21.07.2018
Uhrzeit
08:00 - 18:00 Uhr
Ort
Treffpunkt: Kirchheim, Ziegelwasen, Oberer Steinstr. 1